Teilen auf Facebook   Instagram
 

Kinderfeuerwehrtag 2024 - Abnahme Kinderflamme

Kinderfeuerwehrtag 2024 - Abnahme Kinderflamme (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Kinderfeuerwehrtag 2024 - Abnahme Kinderflamme

Am Samstag, den 20. April 2024, veranstalteten wir auf dem Gelände der Regionalbus Leipzig GmbH in Deuben eine Tagesveranstaltung für die Kinderfeuerwehren im Landkreis Leipzig, zu welcher die Abnahme der Kinderflammen in den Stufen 1 und 2 stattfand.

 

Vor dem Start richteten Kreisjugendwartin Maria Fichtner, FGL Kinderfeuerwehren Jenny Pech und Bernd Laqua, Bürgermeister der Gemeinde Bennewitz, ihre Grußworte an die rund 100 angereisten Kinder und Betreuer. Anschließend eröffnete Kameradin Pech den Stationslauf.

 

Nun galt es für die Kinder in kleinen Gruppen, ihr bisher in den jeweiligen Kinderfeuerwehren erworbenes Wissen an 12 Stationen für die Stufe 1 und 8 Stationen für die Stufe 2 anzuwenden.

 

Zu den Aufgaben der Absolventen der Stufe 1 zählten unter anderem das Anlegen von Verbänden, die Unterscheidung von gutem und bösem Feuer, sowie das Erklären des Feuerwehrlogos. Außerdem galt zu klären, was brennt und was nicht, wann ein Notruf abgesetzt werden muss, was nach diesem passiert, woher die Feuerwehr das Wasser bezieht, welche Kleidungsstücke zur Feuerwehr gehören und wer mit Blaulicht fahren darf.

 

Die etwas älteren Kinder beschäftigten sich derweilen mit dem Absetzen eines Notrufs, dem Anzünden einer Kerze, der stabilen Seitenlage und Schocklage, dem Binden eines Feuerwehrknotens, dem Erkennen von Schläuchen und der Rettungsgasse. Zudem wurde geklärt, was das Feuer zum Brennen braucht und wozu ein Rauchmelder dient.

 

Die Zeit zwischen den Stationen konnte gut mit Eis, Hüpfburg, Bastelstationen und den Vorstellungen der bereitgestellten Feuerwehrfahrzeuge überbrückt werden. 

 

Nachdem alle Stationen gemeistert waren, folgte die Übergabe der Kinderflammen. Wir freuen uns, dass alle Kinder erfolgreich die angestrebten Kinderflammenstufen erhalten konnten.

 

Zum Abschluss überreichten die Kameradinnen Fichtner und Pech im Namen unseres Landrates Henry Graichen, welcher leider persönlich verhindert war, praktische Brotdosen im KJF-Stil - vielen Dank hierfür!

 

Wir gratulieren allen Kindern zu ihren super Leistungen und zur erfolgreichen Absolvierung der jeweiligen Kinderflammen!

 

Eine solche Veranstaltung ist ohne Unterstützung kaum umsetzbar, daher geht ein riesiges Dankeschön an die Regionalbus Leipzig GmbH für die erneute Bereitstellung ihrer Fahrzeughallen und die Feuerwehren Altenbach, Bennewitz, Brandis, Deuben und Pausitz für die tatkräftige Unterstützung beim Auf- und Abbau der gesamten Veranstaltungskulisse, sowie für die Vorstellung der mitgebrachten Fahrzeuge.

 

Alles in Allem liegt eine sehr gelungene Veranstaltung hinter uns und wir danken allen Beteiligten für den reibungslosen Ablauf.

 

 

23 

KINDERFEUERWEHREN

 

 

 

 

102 

JUGENDFEUERWEHREN

 

 

 

 

2011

GEGRÜNDET

 

 

Veranstaltungen

Geschäftsstelle:

FTZ Klingenbergstraße 6
04552 Borna OT Eula

 

Postanschrift:

Kreisfeuerwehrverband Landkreis Leipzig e. V.

Vorsitzender David Zühlke

A 65

04523 Elstertrebnitz

Kontakt

Kreisjugendfeuerwehr Landkreis Leipzig

Kreisjugendfeuerwehrwartin Maria Fichtner 

Telefon:

0173 5602555

E-Mail: